Dörpfest-Wochenende in Sicht !

Die fünfte Jahreszeit in Eversmeer steht wieder bevor. Am kommenden Wochenende, vom 13. bis 15. Juni feiert ganz Eversmeer wieder das  Dörpfest. Mir dabei sind, wie in den Jahren zuvor, die Mitglieder des KBV „An’t Moor lang“ Eversmeer, des Kindergartens „Lüttje Kinnerhuus“, der Reservisten-Kameradschaft, DRK-Ortsvereins Holtriem und die Tauzieher „Kerls van´t Moor“. Ein vielseitiges Programm für Jung und Alt wurde bereits zusammengestellt. Stattfinden wird das Dörpfest wieder auf dem Festplatz zwischen dem Kindergarten und dem Vereinsheim des KBV. Die Musikbühne für das ganze Wochenende stellt die Fahrschule Reinhold Rosenboom zur Verfügung.
Freitags, 14. Juni, wird wieder mit dem alljährlichen Zeltlager gestartet, an dem Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren teilnehmen können. Das Nachtquartier wird in großen Gemeinschaftszelten gefunden. In diesem Jahr findet das Zeltlager unter dem Motto „Boßeln“ statt. Themenbezogen hat der Festausschuss erneut tolle Überraschungen für unterwegs parat. Die Platzsuche erfolgt um 18 Uhr. Um keine Langeweile aufkommen zu lassen, steht für den Abend das Spielemobil zur Verfügung, und später ist eine Nachtwanderung vorgesehen. Für das leibliche Wohl sorgt das Grillteam der Reservisten-Kameradschaft. Wegen der begrenzten Teilnehmerzahl wird um Anmeldung, mit schriftlicher Zustimmung der Eltern  bei Andrea Geiken, Telefon 04975 / 755442 oder bei Anita Link, Telefon 04975 / 756984 gebeten.
Am Sonnabend, 15. Juni, 8.00 Uhr verabschieden sich die Kinder nach einem gemeinsamen Frühstück. Um 16 Uhr beginnt das Tauziehen und das große Grillfest mit 1 € Party für jedermann. Dieses Jahr sorgt DJ Albatros für Stimmung. Sperrstunde ist wieder um 3 Uhr.
Der Sonntag, 16. Juni, beginnt um 11 Uhr mit einem Frühschoppen. Außerdem veranstaltet der Kindergarten einen Kleiderbasar. Wer Lust hat, kann sich auf dem Festplatz für den privaten Hobbyflohmarkt einen Stand aufbauen. Mitglieder des Deutschen Roten Kreuzes sind am ganzen Wochenende vor Ort, um zu informieren und Erste Hilfe zu leisten. Zum Mittag wird der Grillstand geöffnet. Dazu reichen an der Salatbar die Mütter und Erzieherinnen der Kindergartenkinder selbst gemachte Salate. Um 13.30 Uhr findet eine Spieleaufführung „Kinder im Straßenverkehr“ des Kindergartens statt und es gibt selbstgebackenen Kuchen und Tee bei den KBV Damen.
Ebenfalls um 14.00 Uhr startet die Fahnenübergabe des KBV Eversmeer. Die „alten“ Fahnenträger übergeben die Fahne an ihre Nachfolger. Ob die auch 50 Jahre die Fahne tragen bleibt abzuwarten. Zu diesem Ereignis sind Nachbarvereine mit ihren Fahnen eingeladen.
Für den musikalischen Rahmen sorgen ab 14.30 Uhr die „Ems-Jade-Musikanten“, die mit bekannten Melodien Stimmung bereiten. Zum Toben steht in diesem Jahr wieder eine Hüpfburg bereit, während des ganzen Nachmittags werden wieder Fahrten mit der Bimmelbahn „Holtriem-Express“ und dem Starfighter der Reservisten-Kameradschaft angeboten.

Dieser Beitrag wurde unter Festausschuss veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *