Heute und morgen drücken wir ganz kräftig die Daumen für unsere Teilnehmer bei den Einzellandesmeisterschaften in Südarle !

Ingesamt 6 Eversmeerer machen sich an diesem Wochenende auf ins Nachbardorf Südarle um dort um die Landesmeisterehren zu werfen.
Jannik Schomerus geht als erster Eversmeerer auf die Strecke und wird versuchen seine gute Leistung aus Westeraccum zu wiederholen. 11:05 Uhr geht es für ihn los. Ob es ein Vor oder Nachteil ist, keine Gegner in der Paarung zu haben, wird sich dann zeigen.

Um 14:00 Uhr ist dann Hannah Geiken auf der Strecke. In der Weibl. F Jugend ist alles möglich.

Die beiden Bruder Jann und Claas Coordes sind am Nachmittag dran, 15:15 bzw. 15:50 Uhr lauten hier die Startzeiten. Beiden ist auf jeden Fall eine Medaille zuzutrauen!

Sonntag darf Gina Marie Fleßner als Nachrückerin mit der Eisenkugel bei den A-Mädchen starten und kann doch noch ins Geschehen eingreifen. 11:25 Uhr ist ihre Startzeit.
Anschließend wirft dann Rieke Mennen um 13:40 Uhr mit der Holzkugel und kann ein gutes Ergebnis für Eversmeer erzielen bevor es dann erneut an Heiko Bußmann ist, die Veranstaltung erfolgreich für unseren Verein abzurunden. Die Wurfstrecke Richtung Nordbeton hat so seine Tücken, entscheidend wird wohl sein, wer am besten durch die S-Kurve kommt. Heiko hat aber ganz sicher die nötige Routine für diese Aufgabe!
Wir wünschen allen Bosslern viel Erfolg und das nötige quentchen Glück. Allen Käklern und Mäklern viel Spaß und natürlich schönes Wetter !

Publiziert am von Ingo | Hinterlasse einen Kommentar

Am vergangenen Wochenende wurde die Vorrunde der Einzelmeisterschaften in Holz und Gummi in Westeraccum ausgeworfen. Die Beteiligung unserer Eversmeerer Werfer hätte dabei durchaus ein wenig besser sein können. Der ein oder andere Starterplatz blieb leider ungenutzt…

Die angetretenen Werferinnen und Werfer machten Ihre Sache dabei aber sehr ordentlich. Nachfolgend eine Übersicht der Platzierungen unserer Vereinsmitglieder.

Holz:
Weibl. A Jugend:
Rieke Mennen Platz 1
Gina Marie Fleßner Platz 6

Weibl. B Jugend:
Tina Osterkamp Platz 6

Weibl. E Jugend:
Wiebke Krey Platz 2
Anna-Lena Christians Platz 6

Weibl. F Jugend:
Hannah Geiken Platz 4
Amelie Blumhoff Platz 8
Melina Beninga Platz 15

Männl. Jugend B
Jannes Reents Platz 9
Männl. Jugend C

Jannik Schomerus Platz 6
Hilko Krey Platz 8
Männl. Jugend D

Claas Coordes Platz 2

Männl. Jugend E
Jann Coordes Platz 1
Nico Mennen Platz 19
Tarke Fleßner Platz 22

Männl. Jugend F
Joris Zapatka Platz 7
Hanno Dirksen Platz 9

Frauen 1
Annika Dirksen Platz 10

Männer 2
Heiko Bußmann Platz 4

Gummi:
Weibl. A Jugend
Melina Müller Platz 6

Weibl. B Jugend
Hilke Bußmann Platz 9

Männl B Jugend
Nico Cremer Platz 8

Männl. C Jugend
René Fleßner Platz 5

Frauen I
Yvonne Fleßner Platz 14

Männer 1
Marco Engelkes Platz 16
Andre Fleßner Platz 28

Das lässt für das kommende Wochenende doch auf die ein oder andere Medaille hoffen. Startzeiten der Finalrunde folgen im Laufe der Woche.

Publiziert am von Ingo | Hinterlasse einen Kommentar

„Ant Moor Lang“ dankt seinen Sponsoren

Es ist vollbracht. Frank Mennen war in den letzten Wochen viel in Sachen Trainingsanzüge für unseren KBV unterwegs.

Nun konnte er die ersten Anzüge an ihre neuen Besitzer aushändigen, die diese auch gleich mit Stolz präsentierten. Für alle Aktiven, ob Groß, ob Klein, gab es die neuen Anzüge natürlich wieder in unseren Farben Blau und Schwarz. Mit diesem neuen Outfit sind wir gut gerüstet und freuen uns schon jetzt auf die neue Bosselsaison.

Für groß und klein ein Grund zur Freude. Neue Trainingsanzüge für unsere Vereinsmitglieder sorgen schon jetzt für Vorfreude auf die neue Saison.

Für groß und klein ein Grund zur Freude. Neue Trainingsanzüge für unsere Vereinsmitglieder sorgen schon jetzt für Vorfreude auf die neue Saison.

Der KBV „Ant Moor Lang“ Eversmeer bedankt sich an dieser Stelle ganz herzlich bei seinen Sponsoren, die uns bei dieser Neuanschaffung hervorragend unterstützt haben:

Wir bedanken uns bei:

Hofcafé Meyer, Eversmeer
Galerie-Café am Meer, Eversmeer
Toranlagen Coordes, Eversmeer
Karl Tute, Eversmeer
Tischlerei Rabenstein, Eversmeer
Nenndorfer Haarstudio, Nenndorf
Sanitärgeschäft Tammen, Willmsfeld
Pflanzenhof am Bültenweg, Willmsfeld
Massagepraxis Janßen, Westerholt
Apotheke Holtriem, Westerholt
Bauunternehmen EBB, Westerholt
Blumencenter Hedden, Westerholt
Fahrschule Rosenboom, Westerholt
Paletten Service Ostfriesland, Wiesmoor
Edeka, Haxtum
Baggerbetzrieb Müller, Moorweg
Kröger, Großheide
Dienstleitungen Buß, Utarp
Sanitärgeschäft Meyer, Eversmeer
Bauunternehmen Everts, Menstede
Küche 3000 Mennen, Westerholt
Immobilien Ulrichs, Nenndorf
KFZ Link, Eversmeer
Dorfjugend Eversmeer

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Der Vorstand lädt alle Mitglieder des KBV „Ant Moor Lang“ Herzlich zur Jahreshauptversammlung am 20.01.2017 ein. Beginn ist um 20 Uhr im Vereinsheim des KBV.

Neben dem obligatorischen Jahresrückblick stehen auch die Berichte aus den Sparten sowie die Neuwahlen aller Ämter auf dem Programm.

Publiziert am von Ingo | Hinterlasse einen Kommentar

Am zweiten Advent findet der traditionelle Weihnachtsmarkt in Eversmeer statt.

Wie in den Vorjahren haben die ansässigen Vereine wieder einiges auf die Beine gestellt, um Jung&Alt einen schönen Adventssonntag zu bereiten.

So führen die Kindergartenkinder ab 14:15 Uhr ein eigens einstudiertes Stück auf und um 14:30 Uhr kommt dann der Weihnachtsmann nach Eversmeer.

Wie gewohnt können sich die Besucher auf ein reichhaltiges Angebot freuen.

So wird es einen Teeausschank geben, Plätzchen und ostfriesische Prüllkers. Die Reservisten machen den Grill an und es gibt Räucherfisch sowie frischen Popcorn und selbstgemachte Marmeladen. Wer für Heilig Abend vorsorgen möchte kann sich auch schon seinen Weihnachtsbaum in Eversmeer besorgen. Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher und wünschen eine besinnliche Vorweihnachtszeit.

Wiehnachtsmann, kiek mi an...

Wiehnachtsmann, kiek mi an…

Publiziert am von Ingo | Hinterlasse einen Kommentar

Marina Rabenstein und Marvin Cremer erstmals Vereinsmeister

Der KBV „Ant Moor lang“ Eversmeer hat seine Vereinsmeister ausgeworfen. Die Platzierungen bei den Frauen I: Marina Rabenstein, Staffelmeisterin: Anke Gerjets; Frauen II: Angelika Tjaden, Staffelmeisterin: Jenny Engelkes. Bei den Frauen III siegte Anne Janssen und bei den Frauen V war wieder einmal Erika Ripken erfolgreich. Bei den Männer I konnte sich erstmals Marvin Cremer den Titel des Vereinsmeisters sichern, Staffelsieger wurde Richard Christians. Bei den Männern II triumphierte Heiko Bussmann, bei den Männern III wurde Wilfried Peters Vereinsmeister.

Auch bei den Jugendwerfern wurden die Vereinsmeister 2016 gesucht und gefunden. Hier die Ergebnisse: Männliche Jugend F: Nico Mennen, Männliche Jugend E: Jann Coordes, Männliche Jugend D: Claas Coordes, Männliche Jugend C: Jannik Schomerus, Männliche Jugend A: Kevin Ripken. Weibliche Jugend F: Hannah Geiken, Weibliche Jugend E: Wiebke Krey , Weibliche Jugend B: Hilke Bußmann, Weibliche Jugend A: Rieke Mennen

Im Rahmen des traditionellen Herbstfestes des KBV feierte trotz wechselhaftem Wetter ein schönes Grillfest und konnte die Vereinsmeister des Vorjahres dazu mit einer gemeinsamen Fahrradtour abholen. Am Sonntag wurden zahlreiche weitere Preisträger ausgeworfen und geehrt. Das Klootschießen/Flüchten endete mit folgenden Ergebnissen: Weibliche F-Jugend 1. Marie Rabenstein; weibl. E-Jugend: 1. Anna-Lena Christians 2. Wiebke Krey; weibl. A-Jugend: 1- Gina-Marie Fleßner 2. Rieke Mennen. männl. F-Jugend: 1. Janno Christians, 2. Nico Mennen, männl.- E-Jugend: 1. Jan Coordes; männl. D-Jugend: 1. Claas Coordes; männl. C-Jugend: 1. Malte Tjaden, 2. Jannik Schomerus, 3. Jannes Reents, 4.Hilko Krey; männl. A-Jugend: 1. Kevin Ripken

Bei den Preisbosseln auf den Weitständen, Kegeln, Knobeln, am Glücksrad, an der Klüterbahn, am 80 Meter Stand und beim Ehepaarpokal ging es um Ruhm Ehre und natürlich wieder um schöne Preise, die wie immer vom Festausschuss mit Bedacht zusammengetragen und hübsch verpackt im Vereinsheim ausgestellt wurden. Die Sieger in den einzelnen Wettbewerben waren wie folgt zu notieren: Weitstand männl. Jugend E/F: Jan Coordes, weibl. Jugend E/F: Wiebke Krey, männl. Jugend C/D: Claas Coordes, weibl. Jugend C/D: Martina Link, männl. Jugend A/B: Marek Siemens, weibl Jugend A/B: Rieke Mennen Weitstand Männer I: Mathias Krey, Männer II/III: Horst Tjaden, Männer IV/V: Günther Ripken Weitstand Frauen I: Sandra Fleßner, Frauen II/III: Hildegard Emken, Frauen IV/V: Helga Bussmann

Den ersten Preis an der Klüterbahn sicherte sich Jannik Schomerus, beim Glücksrad hatte Anne Janssen das glücklichste Händchen. Beim Kegeln konnte Arno Otten seine ganze Erfahrung auf der Bahn ausspielen und siegte knapp vor Richard Christians und Horst Tjaden. Meinhard Engelkes konnte beim Knobeln die höchste Punktzahl aufweisen. Den Hinrich Freese Pokal (Ehepaarpokal) gewannen Anita und Michael Tammen, am 80 Meter Stand gewann Mathias Krey. Eine vollständige Übersicht aller Preisgewinner findet man HIER.

Der Festausschuss sorgte für einen reibungslosen Ablauf und war mit dem Grillteam, das den neuen Vereinsgrill einweihen konnte, für zwei schöne Tage verantwortlich.

Beendet wurde das Vereinsfest am Sonntagabend mit der Preisverleihung und einer vereinsinternen Ehrung für einige verdiente Vereinsmitglieder. Jede Menge Fotos gibt es in der Galerie…

dJ

 

 

Veröffentlicht unter Allgemein, Dörpfest, Herren, Jugend | Hinterlasse einen Kommentar

Dörpfest Plakat 2016

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar